Qualifikation zur DM Triplette

Der Tag nach den Meisterschaften des BBPV ist regelmäßig der Qualifikation zur DM in derselben Disziplin gewidmet. Bedingung für die Qualifikation scheint gemäß einem Bericht von J-C Beck vom 8.6. auf der BBPV-Seite das überstehen der Viererpools gewesen zu sein. Dass hier dem BBPV ein ärgerlicher Fehler unterlaufen ist, indem er wegen falscher Vorstellungen über seine DM-Quote fünf Mannschaften im Glauben ließ, sie seien qualifiziert, hat leider auch eines unserer Mitglieder getroffen. Heidi wurde mit ihrer Mannschaft (nein, „Frauschaft“ schreibe ich nicht!) aus dem Feld der Qualifizierten auf den ersten Nachrückerplatz katapultiert.

So wird unser Verein nun von Tami, Othmar zusammen mit Julia Würthle als BaWü 20 und Walter zusammen mit Paul W. und Bernd Pf. als BaWü 23 in Schüttorf vertreten sein.

Schüttorf liegt übrigens ganz weit oben, ungefähr 50 km nordnordwestlich von Münster.

Georg W.

Kommentieren

Bitte Rechenaufgabe lösen (verhindert Spam). * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.