Bei den Montagsbatschern in Urbach

Am vergangenen Samstagnachmittag fand ein gemischtes Spielen mit den
Montagsbatschern statt, die dem Tennisclub Urbach angehören.
Eine nette Seniorenrunde, die sich wöchentlich trifft und regelmäßig Boule
spielt.
Unser Mitglied Rolf hatte uns zur Einweihung ihrer drei neu angelegten
Plätze eingeladen. Die alten Plätze mussten einer neuen Tennishalle
weichen.

Was diese Männer an Arbeitseinsatz stemmen, ist schon beeindruckend, denn
außer den neuen Plätzen wurde auch noch ein großzügiger Pavillon erstellt.
Auch unser Verein hat von den rührigen Montagsbatschern profitiert, denn
unseren überdachten Sitzplatz verdanken wir ihnen.

Rolf Nowitzki von den Urbachern hatte die Regie übernommen und mischte
Mannschaften aus beiden Vereinen aus den Kugellostöpfen.
Auch vier gegen vier wurde gespielt, damit keiner im kühlen Wind
herumstehen musste.
Locker und mit Spaß gab es ein paar Spiele mit Zeitbegrenzung. Gesamtsieger
gab es keine.
Die Belohnung für uns alle war der warm eingeheizte Gastraum des
Tennisvereins, in dem ein reich gedeckter Tisch mit Vesper, Bier und Wein,
Kaffee und Nusszopf und Käsewürfel auf uns wartete.

Wir bedanken uns und freuen uns auf einen gemeinsamen Nachmittag im
nächsten Sommer bei uns?

Silvia

01_RolfBegruessung02_HorstPokalUebergabe03_Registrierung04_RolfN_Spielsystem05_EinLostopf

06_RolfN_Start07_PlatzScene08_Spielscene09_WerHat10_Gruppenbild

Kommentieren

Bitte Rechenaufgabe lösen (verhindert Spam). * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.